Leben gestalten / Kursdetails

Das Phänomen des Flow-Erlebens – Einfache Schritte in das konzentrierte Tun

„Deine Konzentration ist vollständig. Deine Gedanken wandern nicht herum. Du denkst an nichts
anderes: Du bist total in Deinem Tun!“ (ein Sportler auf der Slackline; Juni 2022)
Kennen Sie das? Sie sind vollkommen im Hier und Jetzt, Sie gehen völlig auf in einer Tätigkeit, egal ob im Job, bei der Gartenarbeit oder auch bei einem
Hobby?
Häufig lassen wir uns leicht ablenken oder machen mehrere Dinge gleichzeitig und sind danach erschöpft oder erreichen einfach nicht, was wir uns vorgenommen haben.
Beim Flow-Erleben geht es darum, völlig fokussiert ohne Ablenkung eine Tätigkeit bestmöglich zu Ende zu bringen und dabei auch noch ein gutes Gefühl zu haben. Beim Kurzworkshop erfahren Sie konkrete Schritte dazu, ganz gleich, ob Sie endlich Ihre Bewerbung schreiben oder Ihre beruflichen Ambitionen verfolgen wollen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 222-255

Beginn: Mi., 30.11.2022, 18:30 - 20:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Johannesgemeindehaus, großer Saal

Gebühr: 15,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
30.11.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Kirchplatz 3, Johannesgemeindehaus, großer Saal




Zurück