Nähen als Hobby für Anfänger und Fortgeschrittene Die aktuelle Frühjahr- und Sommermode selbst geschneidert

Rund ums Nähen und noch viel mehr...
Aktuelle Mode - selbst geschneidert!
Das Schöne am Nähen ist, dass man kreativ ist und es selbst tragen kann. Wer allerdings glaubt, dass Nähen anstrengend ist täuscht sich. Nähen ist Entspannung! Man schaltet ab und konzentriert sich ganz auf das Nähen eines Kleidungsstücks, das man sich selbst ausgesucht hat.
In entspannter und lockerer Atmosphäre gibt Schneidermeisterin Erika Lembke den Teilnehmerinnen Anleitung und wertvolle Tipps, für Anfängerinnen wie für Fortgeschrittene gleichermaßen. Hier macht das Nähen wirklich Spaß!

An den Nähkursen können Frauen und Männer, egal wie alt, teilnehmen!

Bitte mitbringen: Schreibzeug, Schnitt, Nähmaschine, Stoff, Kreide, Stecknadeln, Papierschere, Stoffschere, Lineal, Maßband

Mitzubringen/Materialien: Wichtig: eigene Nähmaschine!
Außerdem ein Getränk, Stoff und Nähzubehör wie Schreibzeug, Schnitt, Kreide, Stecknadeln, Papierschere, Stoffschere, Lineal, Maßband

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 221-5291-2

Beginn: Mi., 27.04.2022, 19:30 - 21:30 Uhr

Dauer: 5

Kursort: Johannesgemeindehaus, Dekan-Hummel-Saal

Gebühr: 33,33 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
27.04.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Johannesgemeindehaus, Dekan-Hummel-Saal
Datum
11.05.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Johannesgemeindehaus, Dekan-Hummel-Saal
Datum
25.05.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Johannesgemeindehaus, Dekan-Hummel-Saal
Datum
01.06.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Johannesgemeindehaus, Dekan-Hummel-Saal
Datum
22.06.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Johannesgemeindehaus, Dekan-Hummel-Saal




Zurück