Meldungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 01.04.20 | Beim Händewaschen ein „Vater unser“

    Beten beruhigt, findet die Stuttgarter Rundfunkpfarrerin Dr. Lucie Panzer. Mehr noch: Beten kann in Corona-Zeiten sogar beim Gesundbleiben helfen. Denn häufiges Händewaschen ist gerade jetzt wichtig - und wer pro „Waschgang“ ein „Vater unser“ betet, erfüllt dabei die von Medizinern empfohlene Dauer des Händewaschens.

    mehr

  • 31.03.20 | Landeskirche setzt musikalisches Hoffnungzeichen

    Stuttgart. Damit die Menschen trotz Corona-Ausgangsbeschränkungen nicht auf vertraute Kirchenlieder und andere musikalische Hoffnungszeichen verzichten müssen, erweitert die Landeskirche das Angebot der Cantico-App um zwei für User kostenlose Sammlungen zum Mitsingen: Lieder der Zuversicht und Lieder für Ostern.

    mehr

  • 31.03.20 | Bibelgesellschaft lädt zum Kraftschöpfen ein

    „Kraft schöpfen - Stärkende Bibelworte für schwierige Zeiten": Die Württembergische Bibelgesellschaft erneuert inmitten der Corona-Pandemie ihr Angebot an Kirchengemeinden, das 24-seitige „Trostheft“ kostenlos bei ihr zu beziehen und an Gemeindeglieder weiterzugeben.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de